Social Media WallKontakt

Ruhe tanken in Innsbruck


Das im Jahr 1928 errichtete Jugendstilbad ist nicht nur architektonisch, sondern auch als Wellnesseinrichtung ein Juwel.


Ausstattung

  • zwei finnische Saunakammern
  • Eukalyptuskammer
  • Sole-Dampfkammer
  • Dampfkammer
  • Kneippbecken
  • Entspannungsbecken
  • Tauchbecken
  • Rundumdusche im Frischlufthof
  • Eisbrunnen mit Crash-Eis
  • Ruheraum mit Wasserbetten
  • mehrere Ruhezonen
  • Wasserbetten – Feuerstelle
  • Zwei Infrarotkabinen
  • Buffet
  • Spezialaufgüsse
  • Solarien
  • Wärmeliegen
  • Loungebereich mit Gratis-Tee

Der aktuelle Wochenplan ist im Eingangsbereich ausgehängt.


Massage
Heilmassage, Fußreflexzonenmassage, Teilkörpermassage, Ganzkörpermassage
Horst Tutzer und Helmuth Groß
Anmeldung unter Tel.: +43 (0)512-582009

Kosmetik
Alexandra Strickner
Anmeldung unter Tel.: +43 (0)512-576657


Musik-Tipp:

Pop / Rock

DeniZz! Just do it!

Sängerin Denise Beiler im Interview

Do, 14.11.2019, 14:20 Uhr