Social Media WallKontakt

Baden und Saunieren in Seefeld

Es erwartet Sie im Hallenbad eine über 640 m² große Badelandschaft mit vielen facettenreichen Möglichkeiten:

 

  • lichtdurchflutetes, helles Ambiente
  • gemütliche, weitläufige Liegeflächen
  • nierenförmiges 25 Meter langes tiefes Becken
  • Unterwasser-Massageliegen zur Entspannung
  • Felseninsel mit Fontäne
  • Kinderbereich mit Kinder- und Babybecken
  • Rutschen-Paradies mit verschiedenen Rutschen
  • beheiztes Außenbecken
  • große Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirmen
  • weitläufige Liegewiese mit Familieninseln
  • integrierter Kinderspielplatz
  • Wildwasserrutsche


Für actionreichen Badespaß sorgt der österreichweit einzigartige, 143 m lange Wildwasserfluss. Die Wildwasserrutsche ist stündlich ab 11:30 Uhr immer zur  1/2 Stunde für 20 Minuten in Betrieb! (11:30 Uhr / 12:30 Uhr / etc.)

Die Wildwasserrutsche darf aufgrund der Strudel und Wellen erst ab einem Alter von 12 Jahren und ab einer Größe von 1,45 m alleine befahren werden. Für Kinder unter 12 Jahren und unter einer Größe von 1,45 m ist aus Sicherheitsgründen eine erwachsene Begleitperson erforderlich!


SilverStar-Familienrutsche

Die 110m lange, mit einer durchsichtigen Kunststoffkuppel überdachte Edelstahlrutsche lädt Groß und Klein im Sommer wie im Winter zu spritzigen Abfahrten. Schon ab 6 Jahren können die Kids die Rutsche, die während der Öffnungszeiten bis 20 Uhr durchgehend in Betrieb ist, alleine benützen.
Kinderbereich mit Kinder- und Babybecken, Kleinkindrutsche
Im Kinderbereich befindet sich neben einem Babybecken mit wasserspeienden Fischen, wo die Kleinsten sich schön langsam an das Element Wasser gewöhnen können, auch ein Kinderbecken. In diesem Becken können perfekt die ersten Schwimmversuche oder die ersten Rutschfahrten auf der 6 m langen Kleinkindrutsche gestartet werden.


Kinderspielplatz

Im Außenbereich des Olympia Sport- und Kongresszentrum befindet sich ein liebevoll gestalteter Kinderspielplatz, der in das Schwimmbad integriert ist. So können sich alle Kinder nicht nur beim Schwimmen sondern auch auf dem Spielplatz vergnügen.
Olympias Saunawelt - eine Saunalandschaft der besonderen Art
Die großzügige Saunalandschaft des Sport- und Kongresszentrums Seefeld bietet besonderen Saunagenuss und Komfort. Fein abgestimmte Farb- und Raumkonzepte machen es leicht, den Alltag zu vergessen und Entspannung zu finden. Genießen Sie den Blick auf das Seekirchl in der Panoramasauna oder tauchen Sie ein in die Wohlfühlatmosphäre in der Kaminsauna und tanken Sie im Sommer wie im Winter frische Bergluft auf der Panorama-Sonnenterrasse und im 33 Grad warmen Relaxbecken mit Massageliegen.

Atrium // Blaue Grotte // Caldarium // Dampfgrotte // Felsensauna 50°C // Infrarotkabine // Kneipen // Sauna 90°C // Sauna 100°C // Solarium // Tauchbecken // Feuerraum // Kaltwasserbecken // Kaminsauna // Lichtraum // Luftraum // Panoramabecken //Panoramalounge // Panoramasauna // Panoramaterrasse


Massage im Olympia

Das Massageteam um Markus Höllrigl, gewerblicher Sport- und Heilmasseur, bietet Ihnen ein wohltuendes, schmerzlinderndes, stressminderndes und entspannendes Lebensgefühl in geschmackvollem Ambiente mit atemberaubender Aussicht auf das Seekirchl mit Bergpanorama im Hintergrund.


Restaurant Olympia

Das hauseigene Restaurant Olympia im ersten Stock des Olympia Sport- und Kongresszentrum Seefelds ist liebevoll eingerichtet mit Panoramablick über die Badelandschaft sowie auf der Außenterrasse mit Blick auf die herrliche Bergkulisse. Franz Tomberger und sein Team sorgen für Ihr leibliches Wohl und verwöhnt Sie mit saisonalen sowie regionalen Gerichten, Pizza und Pasta.Gerade im Sommer ist das Restaurant Olympia ein idealer Ort um auf der Sonnenterrasse einen Eisbecher zu genießen oder spezielle Sommergetränke zu schlürfen.

Interviews

Lights out @Hafen!

Der seit rund 25 Jahren etablierte Hafen, das letzte freie und nicht subventionierte Kulturzentrum der Landeshauptstadt, gab sein Ende für Mitte des Jahres 2019 bekannt. Grund genug, um zusammen mit Hafen Boss Alfred Schmid und seiner Geschäftsführerin Tanja Eder ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen. Im Laufe der Hafenhistory wurden weit über 10.000 Veranstaltungen abgewickelt, über sieben Millionen Besucher kamen auf das Areal und in die Hallen. Ein interessantes Detail: Der samstägliche Flohmarkt wurde ohne Unterbrechung 1.243 Mal hintereinander am Parkplatz durchgeführt, egal ob bei Starkregen oder meterhohem Schnee...

INN.PULS Kommunikationsagentur

Event- und Veranstaltungsagenturen

Golden Fly Sports GmbH

Event- & Veranstaltungsagenturen
Sport

alpineballooning – austria/tirol

Eine Ballonfahrt in den Alpen bedeutet nicht nur im Rhythmus der Natur zu sein, sondern die grenzenlose Freiheit des Lebens zu entdecken. Die Alpen nur mit Hilfe des Windes und heißer Luft zu erobern hat seinen ganz eigenen Reiz.

Musik-Tipp:

Pop / Rock

EAV

"Alles ist erlaubt!" - Interview mit Thomas Spitzer

Mo, 27.05.2019, 14:02 Uhr