Social Media WallKontakt

Der Patscherkofel ist der Hausberg der Innsbrucker.

Der markante Gipfel mit 2.246 Metern Höhe ist mit der Wetterstation weithin sichtbar. Die sanfte unbewaldete Kuppe ist der Namensgeber des „Kofls“. Seit 1942 befindet sich hier das Naturschutzgebiet Zirmberg (seit 1947 Naturschutzgebiet Patscherkofel) mit dem eindrucksvollen Zirbenurwald. Im Sommer laden zahlreiche Wander- und Mountainbikerouten sowie der Botanische Garten und ab 2018 ein großer Speicherteich zu einem Ausflug ein.

In den urigen Almen und Hütten findet man neben typischen regionalen Schmankerln auch herzliche Gastgeber und herrliche Sonnenplatzerl mit Blick über das Inntal und die Alpenmetropole.

Im Winter begeistert die Olympiaregion mit bestens präparierten Pisten und einer der längsten, beleuchteten Rodelbahnen Tirols – nur einen Katzensprung vom pulsierenden Zentrum der Stadt entfernt!

Ab Dezember 2017 geht es noch komfortabler und barrierefrei auf den Berg, dann wird die neue 10er-Einseilumlaufbahn in Betrieb genommen.

 

 

Tourismusverbände

Achensee Tourismus

SOMMER, SONNE, SEE - Urlaub in Tirols Sport & Vital Park Achensee. Die fünf malerischen Orte rund um den kristallklaren Achensee, das imposante Karwendel- und Rofangebirge, ein vielfältiges Erholungs- und Freizeitangebot machen die Region an Tirols größtem See zum wahren Urlaubsparadies und Naherholungsgebiet.

Coffee Bar Innsbruck

Lokale

Tasha & Band

Rock
Kinder | Jugend | Familie

AUDIOVERSUM

HÖRE UND STAUNE - Interaktive Erlebniswelt in Innsbruck lässt aufhorchen. In der interaktiven Erlebniswelt AUDIOVERSUM in Innsbruck wird Hören zum faszinierenden Abenteuer. Als ScienceCenter verbindet es Medizin, Technik, Bildung und Kunst und macht seine Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland auf spielerische Weise mit der Bedeutung des Hörsinns vertraut.

Zurück auf dem Boltzplatz!

REVIEW

Camping im Herzen der Alpen – Das Rundum-Erlebnis!

Top-Story: Die Campingbranche boomt - auch in Tirol.

Mi, 23.08.2017, 08:16 Uhr