Mat WeiX

Der Tiroler Mathias „Mat WeiX“ Gstrein ist passionierter Vollblutmusiker. Den Geistesblitz zu seinem jüngsten musikalischen Austropop-Projekt hatte er inmitten des ersten Corona Lockdowns im Frühjahr 2020. Als die Livekonzert-Szene und mit ihr zahlreiche MusikerInnen in den Stillstand verbannt wurden, tüftelte Mat an einem neuen Konzept für Live-Musiker in Krisenzeiten. Er beobachtete, wie viele Musikkollegen von Balkonen spielten, und man konnte auch virtuelle Konzerte im Web verfolgen. Er dachte sich, das allein kann es nicht sein, Musik und Kunst gehören unbedingt auf die reale Bühne und wenn es nur im kleinen Rahmen ist, die „tiny“ Bühne, ganz simpel auf einer Holzpalette, ohne Verstärker, ohne Amps, nur Acoustic - pur!

Palettenkonzerte
Performt wird auf 0,96 Quadratmeter, also auf einer Palette. Quasi wie ein Straßenkünstler, jedoch in Zusammenarbeit mit der Gastronomie. Das Ganze dient der Belebung und zur Unterhaltung in den Gastgärten, auf Hotelterrassen, in Pubs und Cafés, Restaurants, auf Almen etc. Ohne viel Technik, live und natur-pur. Es ist keine Veranstaltung im herkömmlichen Sinn mit Eintritt und großen Besucherzahlen, nein, nur im kleinen Stil - dafür nahe beim Publikum.

Ohrwürmer des Austropop
„Mat WeiX“ bietet mit seinen Palettenkonzerten ein Acoustic-pur Programm mit den Ohrwürmern des Austropop. Natürlich mit dabei sind die Hits von Cornelius, Fendrich, Ambros, STS uvm. - live performed im "tiny"-Style mit Acoustic Gitarre und Percussion, ohne Verstärker, ohne Technik. Die Kultsongs des Austropop warten auf euch: "I am from Austria", "Du entschuldige", "Macho, Macho", "Motorboot", "Grossvater", "Strada del Sole", "Fürstenfeld", "Zwickt's mi" ... um nur einige zu nennen.

Ein ca. eineinhalbstündiges Liveprogramm, für Events im kleinen Stil.

Mat WeiX freut sich auf euch ;)