32. internationales Hahnenkamm Mountainbike-Rennen

15.08.2021 - Beginn 10:00 Uhr

Der Hahnenkamm kräht zur Mountainbike-Challenge

Zwar ist der 15. August jedes Jahr ein Feiertag, doch heuer feiern ihn die Mountainbiker wieder ganz besonders: Denn nach der pandemiebedingten Absage im letzten Jahr, lädt der veranstaltende Sportverein Kitzsport diesmal wieder zum Kräftemessen auf den Hahnenkamm.

 

Ein Radsport-Event jagt das nächste

Nach der erfolgreichen Durchführung des Horn-Radrennens am 31. Juli blicken die Veranstalter des SV Kitzsports nun voller Vorfreude auf den gegenüberliegenden Berggipfel: Wenn am 15. August um 10.00 Uhr der Hahnenkamm wieder kräht – „Rauf auf den Sattel, rein in die Pedale!“. Zwar ist in diesem Jahr keine Präsentationsrunde durch die Kitzbüheler Innenstadt möglich, gestartet wird dennoch mitten in der Stadt – durch’s Jochberger Tor über die Hahnenkammstraße mit Startfreigabe nach dem Bahnübergang. Und auch an den 9 Kilometern und 940 Höhenmetern ändert sich nichts. Ziel ist auch diesmal wieder die Bergstation Walde; neu ist nur, dass in diesem Jahr auch die Siegerehrung dort im Freigelände stattfindet.

 

Anmeldungen für Hobby- und Lizenzsportler laufen bereits

Wer sich abstrampeln will, kann sich noch bis einschließlich Mittwoch, 11. August unter www.kitzsport.at zur Teilnahme anmelden. (Achtung: keine Nachmeldungen möglich!)

Die Kontrolle der 3-G-Regel erfolgt bei der Startnummernausgabe bei der Sparkasse. Zuschauer und Betreuer sind unter Einhaltung der aktuellen Covid-19-Bestimmungen erlaubt. Der SV Kitzsport freut sich auf ein spektakuläres Rennen!

 

Event Informationen

Termin:15.08.2021
Beginn:10:00 Uhr
Adresse:Kitzbühel
Stadtzentrum
6370 Kitzbühel
» Mehr Infos zum Event
Freizeit Ticket TirolFreizeit Ticket Tirol