Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » News
 » Neu im Alpenzoo – Mit dem Zoobesuch direkt den Artenschutz unterstützen

Neu im Alpenzoo – Mit dem Zoobesuch direkt den Artenschutz unterstützen

Seit dem 10. Oktober 2018 kann mit einer freiwilligen Spende beim Zoobesuch direkt der Artenschutz unterstützt werden.
Wenn die Zoobesucher möchten, kann der Eintrittspreis freiwillig um den sogenannten "Artenschutzeuro" erhöht werden.
Dieses Geld kommt dann direkt dem Artenschutz, und zwar der Waldrappe zu gute.

Der Waldrapp ist eine bedrohte Vogelart für dessen Schutz sich der Alpenzoo schon seit Jahren engagiert und auch das Zuchtbuch führt.
Mit den freiwilligen Spenden der Besucher wird nun eine Auswilderung von sechs, dieses Jahr im Alpenzoo geschlüpften, Waldrappen in Spanien unterstützt.

Der erste Tag lief schon sehr gut an und wir freuen uns, dass die Besucher des Alpenzoos den Artenschutzeuro so gut annehmen.


Quelle: Alpenzoo Innsbruck

» Web