Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » Veranstaltungen
 » Lesungen | Seminare | Vorträge » 40. Internationale Sommerakademie für bildende Kunst

40. Internationale Sommerakademie für bildende Kunst

07.07.2018 - Beginn 08:45 Uhr

40. Internationale Sommerakademie für bildende Kunst - art didacta Innsbruck 2018

Zum 40. Mal findet die art didacta heuer mit 21 Klassen und jeder Menge Veranstaltungen in den großzügigen Ateliers und Werkstätten der HTL für Bau, Art und Design in Innsbruck statt. Mit dem Jubiläum setzt diese Ausbildungseinrichtung ein starkes Zeichen der konsequenten Kunstausbildung auf höchstem Niveau. Die art didacta ermöglicht ihren Teilnehmern künstlerische Weiterbildung oder den ersten Schritt auf das große Gebiet der Beschäftigung mit Farben, plastischen Formen, der Grafik oder dem Schauspiel. Unter Anleitung von sehr erfahrenen, internationalen Dozenten besteht die Möglichkeit sich in künstlerischer Arbeit zu üben, sich weiterzuentwickeln und sich fachlich auszutauschen. Die angenehme Atmosphäre in den Ateliers fördert die Entwicklung an Technik, Komposition und Ideen. Ideen, die aus den vielen Eindrücken rund um die Arbeit mit Gleichgesinnten entstehen. Die Kurse zur Jubiläums-art didacta sind ab sofort buchbar!


PROGRAMM

Die Unterrichtenden kommen aus: Österreich, Deutschland, Bulgarien, Kanada, China, Italien, Holland, Frankreich, Ungarn, Rumänien, Israel, Senegal und USA.

Neue und bewährte Klassenziele an der art didacta 2018- ein Auszug:

  • Sinnlichkeit in der Malerei / M.A. Michael Siegel
  • Ölmalerei und ihre Techniken / Wolfgang Marx akad. Maler
  • Figurative Abstraktion/Abstrakte Figuration / Mag. art. Bogdan Pascu
  • Chinesische Tuschmalerei / Univ.Prof.Mag.art. Xiaolan Huangpu
  • Klasse Schauspiel - Improvisation und Spiel / Elmar Drexel
  • Malen als Experiment/Mixed Media Art / Mag. art. Maja Tzikalova
  • Portrait - Malerei und Zeichnung / Mag.art. Walter Strobl
  • It just feels fine to draw the line - trau dich einfach Zeichnen / Mag. art. Erik Aspöck
  • Japanischer Farbholzschnitt / Mag.a Renata Darabant
  • Buch- und Miniaturmalerei / John Gerard
  • Vom Gegenstand zur Abstraktion / Patrick Mougeot MFA
  • Perspektive lernen - das zwei- in das dreidimensionale verwandeln / Jaakov Blumaas
  • artists' book, Kunst zwischen zwei Buchdeckeln / Mag.art. Annemarie Laner
  • Aktzeichnen / Mag.art. Eva Bodnár

WEITERE INFORMATIONEN

Austragungszeit: 07. - 13. Juli 2018
Eröffnung: Samstag 07. Juli um 08:45 Uhr
Vernissage: Freitag 13. Juli um 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr: € 380,00 (Ermäßigung für Studenten und Schüler: € 325,00)
Klassenanzahl: 21 (Erwartet werden wieder circa 200 Teilnehmer aus ganz Europa.)


Diese Events könnten dich auch interessieren

Open Public PTTA Seminar mit Mandala Kit Acenas

Erstmals & neu in Innsbruck: "Ego into the light"