Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » Veranstaltungen
 » Lesungen | Seminare | Vorträge » Basisausbildung für Kinder- und Jugendanimation (Modul 1)

Basisausbildung für Kinder- und Jugendanimation (Modul 1)

15.02.2019 - Beginn 16:00 Uhr

BASISAUSBILDUNG für Kinder- und Jugendanimation


ACHTUNG

Drei Module - 15.02.2019 ist Starttermin des 1. Moduls

BESCHREIBUNG
Diese Basisausbildung in drei Modulen befähigt junge Menschen ab 16 Jahren als KinderanimateurInnen in Hotel und Gastronomie zu arbeiten. Die Schwerpunkte der Ausbildung sind: Grundlagen der Kinderbetreuung, Programm im Sommer und im Winter, Kreativität und Erleben in der Natur und das Arbeiten im Team. Die TeilnehmerInnen lernen Spiele im Freien und Indoorspiele kennen. Teil der Ausbildung ist Selbsterfahrung in Natur und Wald. Ganz konkret und praktisch wird im Team für die kleinen Gäste schon geplant: der Aufbau eines Wochenprogramms, Familienwanderungen, Märchenabende, eine Kindershow ... Ein bunter Koffer an Ideen und viel Praktisches für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen kann mitgenommen werden. Zielgruppe: - Interessierte ab 16 Jahre - die mit Kindern und Jugendlichen Freizeit gestalten, Aktionen durchführen sowie Kinder- und Jugendanimation in Hotel und Gastronomie anbieten

MODUL 1
Basics für die Animation, Erstellung eines Wochenprogrammes, Umgang mit Kindern und Eltern, Schminken, Zaubern ...
Freitag, 15.02.2019, 16:00 Uhr
Sonntag, 17.02.2019, 14:00 Uhr

WEITERE MODULE
3. - 5. Mai 2019 Highlights: Thementage, Abendshows, Olympiade, Familienprogramm ...
6. - 8. September 2019 Kreatives und Warming Ups für Zwischendurch

Die Module sind auch einzeln buchbar!

KOSTEN pro Modul
Kursbeitrag: € 295,00
VP im EZ: € 153,00
VP im DZ: € 137,00

Anmeldeschluss: 28.01.2019

Referentinnen: Dipl. Pass.in Doris Stadlmair Spielpädagogische Ausbildung, div. Ausbildungen im Animationsbereich, Dekanatliche Jungschar und Jugendseelsorgerin Marina Mühlbacher div. Ausbildungen im Animationsbereich, Ausbildung in der Pflege, Konditorin

Anmeldung: Bildungshaus St. Michael, T: 05273/6236, M: st.michael@dibk.at H: www.dibk.at/st.michael