Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » Veranstaltungen
 » Lesungen | Seminare | Vorträge » Grundlagen der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM): Geistzentrum

Grundlagen der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM): Geistzentrum

10.11.2019

Medizinschrank

Erlernen der Traditionellen Europäischen Medizin

Vom 08. November bist zum 10. November findet im Bildungshaus St. Michael ein Kurs zur Traditionellen Europäischen Medizin statt. Asiatische Heilverfahren sind im Bereich der Komplementär und Integrativmedizin seit Jahrzehnten etabliert (z.B. TCM). Die Wiederentdeckung der authentischen TEM = Traditionellen Europäischen Medizin als Teil der Integrativmedizin hat gerade begonnen; sie gehört zu den spannendsten Neuentwicklungen auf dem ersten und zweiten Gesundheitsmarkt. Die TEM hat von jeher eine besondere Sensibilität für die psychosomatische Dimension von Gesundheit und Krankheit. Sie bietet auf der Grundlage der vier Temperamente und sieben Wurzelfallen vielfältige therapeutische Möglichkeiten, die sich im heutigen therapeutischen Alltag durch ihre unkomplizierte Anwendbarkeit bewähren.
Zielgruppe: Alle Gesundheitsinteressierten, alle Gesundheitsberufe, Pflegeberufe, alle therapeutischen Berufe und Ärzte.

Referent: PD Dr. habil. Karl Heinz Steinmetz Intensivpfleger, Philosoph, Theologe, Leiter des Instituts für TEM

KOSTEN
Kursbeitrag: € 310,00
VP im EZ: € 153,00
VP im DZ: € 137,00

ANMELDUNG
Bildungshaus St. Michael
Schöfens 12
6143 Pfons/Matrei am Brenner
T: 05273/6236
M: st.michael@dibk.at
Anmeldeschluss: 02.11.2019


Diese Events könnten dich auch interessieren