Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » Veranstaltungen
 » Feste | Festivals | Parties » Knödelfest Sterzing

Knödelfest Sterzing

08.09.2019 - Beginn 11:00 Uhr

Knödelfest Sterzing

Da läuft's rund! Knödelfest in Sterzing, wenn's da mal nicht rund läuft!


70 verschiedene Knödelspezialitäten werden beim traditionellen Knödelfest in Sterzing serviert - auf einer 400 m langen Tischreihe, die sich von der Neustadt unter dem Zwölferturm hindurch über den Stadtplatz bis in die Altstadt schlängelt.

Über den ersten Knödel in der Menschheitsgeschichte rankt sich so manche Legende. Einst sollen hungrige Landsknechte, die durch Tirol zogen, in ein Gasthaus eingekehrt sein und barsch nach einer Verköstigung verlangt haben, ansonsten würden sie alles kurz und klein schlagen. In ihrer unsäglichen Not - die Speisekammer war fast leer - soll die Wirtin das wenige, das sie vorfinden konnte, verkocht haben, schließlich wollten die "Gäste" nicht länger als eine halbe Stunde warten. Schnell schnitt sie Wurst, Speck und altes Brot in kleine Stücke, gab Milch und Mehl dazu, formte kleine Kugeln und kochte diese in siedendem Wasser. Pünktlich auf die Minute stellte sie ihre Eigenkreation den Landsknechten auf den Tisch. Diese probierten das unbekannte Gericht und waren hellauf begeistert. So nahm der Einzug des Knödels in die Küchen des Landes seinen unaufhaltsamen Lauf und ist bis heute eine beliebte Speise.

Ob es wirklich so war? Wer weiß das schon so genau. Auf jeden Fall wird der Knödel bei uns schon seit fast 1.000 Jahren genossen und hat bis heute nichts an Beliebtheit verloren, das ist immerhin gewiss. In Sterzing wird die uralte Tradition jedes Jahr am zweiten Samstag im September besonders hochgehalten.
In diesem Jahr verwandelt sich die Innenstadt am 8. September bereits zum 19. Mal in eine unüberschaubare Genussmeile. Eine 400 m lange, fein gedeckte Tafel schlängelt sich an diesem Tag, der ganz im Zeichen des Knödels steht, von der Neustadt unter dem Zwölferturm hindurch über den Stadtplatz bis in die Altstadt. Auch wenn die Speisekarte unter dem Motto "Alles Knödel" steht, haben Sie dennoch die sprichwörtliche Qual der Wahl, denn die Auswahl ist groß: deftige Speckknödel, feine Serviettenknödel, duftende Pilzknödel, Kräuterknödel, Pressknödel, Käseknödel und zum süßen Abschluss luftige Marillenknödel, verführerische Nougatknödel oder leichte Topfenknödel. Können Sie bereits die bunte Vielfalt des runden Traditionsgerichts erahnen? Nicht weniger als 70 verschiedene Knödelvariationen stehen an diesem Tag zur Auswahl, in der Suppe, mit Gulasch oder mit Krautsalat, süß, salzig oder pikant, nach althergebrachten Rezepturen oder exotische Kreationen, als Vor- oder Hauptspeise genauso wie als Dessert.

Läuft Ihnen schon beim Lesen dieser Zeilen das Wasser im Mund zusammen? Absolut kein Wunder, denn wie gesagt: Da läuft's einfach rund! Und für Feinschmecker ist das Knödelfest in Sterzing sowieso ein Fixtermin in ihrem jährlichen Genusskalender, den sie sich schon lange vorher dunkelrot anstreichen. Doch da der Mensch weder vom Brot noch vom Knödel allein lebt, gibt es zu den Gerichten nicht nur das passende Getränk. Zudem sind in der ganzen Stadt auch musikalische Leckerbissen zu hören. Heimische Bands sorgen mit ihren Klängen für ein exklusives und stimmungsvolles Ambiente, für das die prächtigen bunten Bürgerhäuser der Stadt eine prunkvolle Fassade bilden. Das Sterzinger Knödelfest: Nehmen Sie Platz in der riesigen Freiluft-Gaststätte der Innenstadt und genießen Sie die unerwartete Vielfalt des Südtiroler Traditionsgerichts. Nicht umsonst ist der Knödel seit gut einem Jahrtausend unser absolutes Lieblingsgericht. Sie werden sehen: spätestens nach dem 8. September auch Ihres!