Social Media WallKontakt
Du befindest dich hier: Home » Veranstaltungen
 » Klassische Musik » Neujahrskonzert

Neujahrskonzert

06.01.2020 - Beginn 18:00 Uhr

Neujahrskonzert Ensemble Walzerklang

Mit Schwung ins neue Jahr

Das Ensemble Walzerklang unter der Leitung des Stehgeigers Markus Fritz ist spezialisiert auf die Wiener Tanzmusik des 19. Jahrhunderts. Die jungen engagierten Ensemblemitglieder sind durchwegs Musiklehrer aus Tirol, die diese Art der Musik seit Gründung des Ensembles 1985 von innen heraus mit großer Begeisterung spielen und dadurch dem Ensemble Walzerklang eine ganz spezielle Note verleihen. So konnten sich die Musiker im In- und Ausland bereits einen hervorragenden Namen machen. Das große Repertoire des Ensembles umfasst nicht nur allseits bekannte Werke der berühmten Familie Strauß, Carl Michael Ziehrer und Franz Lehar (wie Donauwalzer, Radetzky-Marsch, Rosen aus dem Süden, Tritsch -Tratsch, Perpetuum mobile, Unter Donner und Blitz, Wiener Blut, Hereinspaziert, Gold und Silber, etc.) sondern auch solistische Bravourstücke für einzelne Ensemblemitglieder mit Orchesterbegleitung.

Beim Jenbacher Neujahrskonzert mit dem Ensemble Walzerklang erwartet Sie ein bunt gemischtes Programm mit bekannten Melodien aus der Feder der Brüder Strauß, F. Lehar, C.M. Ziehrer, u.a.. Walzer, Polka, Märsche sowie bekannte Lieder aus Operetten, dargeboten von Matteo Rasic (Tenor) und Sophia Keiler (Sopran), wechseln sich ab. Solobeiträge von Annette Fritz (Geige) und Valerie Fritz (Cello) runden den Konzertabend ab. Durch das Programm führt ein Moderator in heiterer, erzählender Manier.

KARTEN
auf oeticket.com, allen VVK Stellen und an der Abendkassa erhältlich.


Diese Events könnten dich auch interessieren

Neujahrskonzert des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti

Romantische Liebesperlen - Ensemble Amarena