Junge SolistInnen am Podium

25.11.2023 - Beginn 20:00 Uhr

InnStrumenti stellt neue Talente vor.

Mit Junge Solist:innen am Podium setzt das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti weiterhin die erfolgreiche länderübergreifende Konzertinitiative zur Förderung junger herausragender Instrumentalsolisten fort. Kooperationspartner sind die Landesdirektion Deutsche und ladinische Musikschulen, Musik Brixen das Land Tirol / prima la musica und unser Partnerverein InnStrumenti Südtirol.

Dieses besondere Konzertformat ist zu einem jährlichen Höhepunkt im Tiroler Konzertkalender avanciert: In den heurigen Konzerten präsentieren sich abermals neun junge herausragende Solist:innen aus verschiedenen Lebensphasen und allen Tiroler Landesteilen mit sehr unterschiedlicher Musik.

Programm

  • Oskar Rieding (1846-1916): Concertino in a-moll op. 21 für Violine und Orchester
    Sebastian Braun, Violine (11 Jahre)
  • Guido Rennert (*1973)/Thomas Mahlknecht (Arr.): Four Latin Lovers
    Magdalena Hafner, Klarinette (18 Jahre)
    Maria Kritzinger, Klarinette (19 Jahre)
    Christine Weissenbacher, Altsaxofon (18 Jahre)
    Lia Obexer, Bassklarinette (18 Jahre)
  • Peter Herbert (*1960): Resident alien für Gitarre, Klavier und KO (UA)
    Raphael Niederstätter, Gitarre (22 Jahre)
    Felix Niederstätter, Klavier (22 Jahre)
  • Florian Bramböck (*1959): Konzert für Kontrabass und Orchester
    Lukas Duregger Kontrabass (26 Jahre)
  • Giuseppe Tartini (1692-1770): Konzert für Trompete in D-Dur
    Bernhard Plagg, Trompete (34 Jahre)

Gerhard Sammer, Leitung Tiroler Kammerorchester InnStrumenti

Eintritt: Erwachsene € 22,00 / Studiernde/Präsenz- & Zivildiener € 12,00 / Jugendliche 11 – 19 Jahre € 8,00 / bis 10 Jahre € 2,00
Karten über www.innstrumenti.at und www.oeticket.com erhältlich.

Event Informationen

Termin:25.11.2023
Beginn:20:00 Uhr
Adresse:Haus der Musik
Universitätsstraße 1
6020 Innsbruck
» Mehr Infos zum Event
CavallunaCavalluna