Fotos - Golden Roof Challenge@Innsbruck

07.06.2023

Wieder einmal lieferte die internationale Golden Roof Challenge ein fulminantes Feuerwerk an Spitzen-Leichtathletik im Innsbrucker Stadtzentrum. Vor tausenden begeisterten Zuschauern schockte bereits im ersten Versuch der Paralympic-Weltrekordhalter Markus Rehm  die Konkurrenz und segelte als Special Guest und „Blade Jumper“ im Weitsprung auf die Siegerweite von 8,50. Damit verwies er der Weltmeister von 2019, Tajay Gayle, mit 8,05 m auf den 2. Rang, gefolgt von Isaac Grimes mit 7,79 m. Hochwertig auch der Damen Weitsprung; hier sicherte sich Agate De Sousa mit 6,70 m knapp den Sieg vor Vize-Weltmeisterin Ese Brume mit 6,67 m und Quanesha Burks mit 6,63 m.

Der Damen Stabhochsprung wurde auf Grund der Fehlversuchsregel entschieden, da die drei Erstplatzierten dieselbe Sprunghöhe von 4,11 m errichten. Der Sieg ging an die Italienerin Giulia Valetti Borgnini vor Yana Hladiychuk aus der Ukraine und Sonia Malavisi aus Italien. Geballte US-Power war beim Herren- Stabhochsprung am Start: Den Sieg holte sich Clayton Fritsch mit 5,71 m vor Matt Ludwig (5,61 m) und Luke Winder (5,61 m). Hier die Highlights vom Event in Innsbruck in der Fotogalerie! (Fotos: DMUK-Media).

Werbung
CavallunaCavalluna