Music Hall Innsbruck

... ein neue Bühne!

Hot-Spot für Entertainment in Innsbruck
Im Osten von Innsbruck eröffnete nach mehrmonatigem Umbau im September 2014 der neue Hot-Spot für Entertainment in Tirol. Eine einzigartige Mischung aus Top Gastronomie: Die Werkstatt gekoppelt mit einer multifunktionalen Veranstaltungshalle, der Music Hall.

Die Veranstaltungshalle bietet auf zwei Ebenen Platz für 2000 Personen. Auf der unteren Ebene befindet sich die Bühne, welche mit modernster Ton- & Lichtanlage ausgestattet ist. Auf der Galerie, die sich gegenüber der Bühne sowie über die beiden Seiten erstreckt, befindet sich ein zusätzlicher "Golden V.I.P Bereich", der den besten Blick zur Bühne garantiert. So fanden in den vergangenen Jahren zahlreiche international renommierte Acts den Weg in die Music Hall. Es begeisterten beispielsweise: Die Söhne Mannheims, Sido, Sabaton, Der W, KC Rebell, Dame, Amon Amarth, Mark Forster oder Apocalyptica.

Ebenso wird die Halle regelmäßig für große Parties wie "Remeber Antico oder "Nachtschicht Revival" genützt. Im Freigelände finden ebenso verschiedenste Veranstaltungen wie das "Krampus Schauen" oder der "Horror Circus" statt.

Die Halle kann auch für 500 Personen bestuhlt werden. Somit bietet sich die Music Hall neben Konzerten, Clubbings und anderen Veranstaltungen auch ideal für Firmenfeiern, Präsentationen etc. an.

Durch einen eigenen Eingang ist die Music Hall getrennt von der Werkstatt begehbar, und kann so alleine verwendet werden. Durch ein durchdachtes System lässt sich die Halle auch verkleinern, indem man die über Stahlträger fixierte Ton- & Lichtanlage in Hallenmitte positioniert.

FalbesonerFalbesoner