Kitzbühel Triathlon - Gamsstadt Staffeltriathlon

17.06.2023 - Beginn 14:00 Uhr

Willkommen beim Kitzbühel Triathlon!

Ein vielseitiges Programm mit Elite European Cup, Nachwuchsrennen, Open Race und einem  Staffeltriathlon wird im Juni wieder am Schwarzsee geboten.

Am 17. und 18. Juni steht die Hahnenkammstadt wieder ganz im Zeichen des Triathlon-Sports. Ein vielseitiges Programm von Spitzensport mit einem Elite European Cup über Amateursport beim Jedermann Sprint bis hin zu den KitzTriGames, einem der größten Nachwuchs Triathlons steht am Programm. Und endlich auch wieder – nach Corona - veranstaltet der Triathlonverein Kitzbühel auch 2023 wieder den Gamsstadt Firmen & Jedermann Staffeltriathon.

1 Schwimmbrille, 1 Radhelm, 1 paar Laufschuhe, viel Teamspirit, noch mehr Fans und jede Menge Spaß Muskelkater optional….

Das braucht man beim Gamsstadt Staffeltriathlon. Einem Bewerb, wo der Spaß, die Freude an der Bewegung, Teamgeist und Teambuilding im Vordergrund stehen. Es gibt verschiedenste Wertungsklassen neben Firmen- und Jedermannwertung kann man sich auch entscheidem, ob man bei der  Brustschwimmerwelle oder Kraulschwimmerwelle startet. Vor allem die Firmen sind dem Triathlonverein ein großes Anliegen, findet man hier doch die Möglichkeit auch in der Freizeit zusammenzuwachsen und gemeinsam eine tolle Erfahrung zu machen.

Und es gibt keine Ausreden, die Distanzen wurden mit  200 m Schwimmen, 6 km Radfahren und 2 km Laufen für jeden machbar gewählt, kurz ein Triathlon für Jedermann/Frau! Jede Staffel besteht aus 3 Startern, wobei Mixed Teams, Damen und Herren Teams zugelassen sind. Gestartet wird am Samstag den 17. Juni ab 14.00 Uhr. Gespannt ist Wolfgang Fuchs, Obmann des Triathlon Vereins vor allem auf die Wertung best dressed Team – wer diese Wertung wohl gewinnen wird?

Wem die Staffel Distanzen dann doch zu kurz sind, der kann sich beim Age Group Sprint Triathlon (750 m swim, 18 km bike und 5 km run) am Samstag ab 11.30 Uhr mit anderen Athleten: innen messen. Zudem zählt der Kitzbüheler Sprint Triathlon auch zu den Qualifikationsrennen für die Europe Triathlon Europameisterschaft 2024 auf der Sprintdistanz, der noch die wichtigen Punkte liefern kann, um dort einen Startplatz zu ergattern. 

Erfreulicherweise vertritt Kitzbühel mit dem Zuschlag des Elite European Cup auch wieder Österreich im Rennkalender der European Triathlon Union (ETU) und empfängt damit auch 2023 wieder die besten Athleten: innen Europas. Bis auf zwei Ausnahmen (2015 und das Pandemiejahr 2020) befindet sich die Gamsstadt damit auf dem internationalen Rennkalender. Am Samstag, den 17. Juni 2023, ab 16 Uhr wird es für die Elite am Schwarzsee diesmal über die Sprintdistanz gehen.

Tags darauf, am 18. Juni wird dann wieder der Nachwuchs mit einem der größten nationalen Nachwuchsrennen im Mittelpunkt stehen. Die KitzTriGames sind damit krönender Abschluss am Rennsonntag. Die Bewerbe zählen gleichzeitig zum ÖTRV Super Sprint Nachwuchscup als auch zum EUREGIO ASVÖ Kindertriathlon Zug und begrüßen alljährlich mehr als 400 junge Triathleten: innen aus über 10 Nationen. Im Rahmen der KitzTriGames werden auch die Tiroler und Österreichischen Meister ermittelt, die vielleicht einmal Österreich bei der nächsten Olympiade vertreten werden Das Gelände rund um das Rennzentrum am Schwarzsee bietet für Athleten: Innen, aber auch für Zuschauer ideale Voraussetzungen für spannende Rennen. Der Eintritt zu allen Rennen ist frei.  

Event Informationen

Termin:17.06.2023
Beginn:14:00 Uhr
Eintritt:Nenngeld: Early birds noch bis 5.5. € 60,00 danach € 65,00 Nachmeldungen € 70,00
Adresse:SCHWARZSEE KITZBÜHEL
6370 Kitzbühel
» Mehr Infos zum Event