Axamer Lizum

Bergsommer 2021 in der Axamer Lizum

DAS BELIEBTE WANDERGEBIET UND AUSFLUGSZIEL NUR 19 KM VON INNSBRUCK ENTFERNT

Der Sommer in der Axamer Lizum bietet ein weitläufiges Gelände für Entspannung und Ruhe aber auch für Action and Abenteuer und das nur 19 km von Innsbruck entfernt! Ideal für Halb- oder Ganztages-Wanderungen entfaltet die Axamer Lizum entlang von 60 km markierten Wanderwegen ihren einzigartigen Reiz. Vom Schnee des Winters befreit, bietet sich dem Besucher eine fantastische Naturlandschaft mit der typischen Flora und Fauna der Alpen.

In nur wenigen Minuten gelangt man bequem und einfach mit der Olympiabahn von 1.572 m auf das Sonnenplateau Hoadl auf 2.340 m!

Dort startet der neu angelegte, breite Panoramaweg Pleisen, der über 240 einfach zu bewältigende Höhenmeter bis zum Axamer Kögele führt. Die Aussicht über das Inntal und die gegenüberliegende Nordkette ist einmalig. An schönen Tagen reicht die Fernsicht bis zur Zugspitze.

Oder man fährt mit dem Birgitzköpfllift hinauf und wandert entlang der Kalkkögel - über den wunderschön angelegten Hochtennbodensteig - zum Hoadl-Haus, um sich dort kulinarisch verwöhnen zu lassen.

SOMMER-ÖFFNUNGSZEITEN

Olympiabahn & Birgitzköpfllift: 24. Juni bis 3. Oktober 2021

jeweils Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 8.30 bis 16.30 Uhr.

Die Sonnenterrasse Hoadl-Haus hat ebenfalls an diesen Tagen geöffnet - Genuss pur auf 2.340 m.

FalbesonerFalbesoner